Sie sind hier: Unser Ortsverein / Einsätze und Fotos

Kontakt

DRK-Ortsverein Biberach Baden
Am Sportplatz 1a
77781 Biberach Baden
Telefon 07835/5314

info@drk-biberach-baden.de

Fasnachtsdienst in Biberach

Am letzten Samstag, 06.02.16, hatten wir Fasnachtsdienst in Biberach. Während dem Umzug und in der Nacht waren wir tatkräftig im Einsatz. Zusammen mit dem Rettungsdienst, Polizei und der Security konnte nichts schief gehen. Wir hatten einen zum Glück ruhigeren Dienst mit wenigen Einsätzen. Wir bedanken uns wieder einmal bei allen Helferinnen und Helfern für Ihr Engangement. Großes Dankeschön auch wieder der Narrenzunft Biberach für die super Organisation und Unterstützung.

Narri, Narro euer DRK Biberach

Highland Games 2015

Mit großer Freude waren wir im August wieder bei den Highland Games. Acht Helfer sorgten für Versorgung der Verletzen. Das Wetter hielt zum Glück, sodass viele Besucher sich an den Spielen erfreuten. Wir hatten mit Wespenstichen einiges zu tun. Kühlen, Kühlen, Kühlen. Auch einige Spieler erlitten leichtere Blesuren, die wir natürlich gleich behandelten. Unsere tapfersten Patienten bekamen auch ein Gummibärchen Päckchen.

Motorradtreffen der MC Kurvengeister 2015

Bei dem diesjährigen Motorradtreffen in Biberach waren auch wir gerne wieder dabei. Freitag und Samstag Abend waren wir mit einigen Helfern dabei, um Verletzungen zu versorgen. Glücklicherweise war es bei gutem Wetter ein ruhiger Dienst, sodass auch wir das Fest mitgenießen konnten.

Fastnachtsdienst Biberach 2015

Am 14.02.2015 war der diesjährige Fastnachtsumzug in Biberach. Natürlich waren auch wir gerne wieder mit insgesamt 20 DRK- Helferinnen und Helfern vor Ort. Bis nachts um 3.00 Uhr haben wir uns mit Eifer um Verletzungen und Trunkenheitsfälle gekümmert. Mit dabei zur tatkräftigen Unterstützung war auch unsere Bereitschaftsärztin Frau Dr. Dold.

Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer und Helfer.

Ihr DRK Biberach

Highlandgames Prinzbach 2014

Bilder: Svenja Müller/ DRK Biberach Baden

Bei den diesjährigen Highlandgames in Prinzbach waren auch wir gerne wieder vor Ort. Bis auf wenige Blessuren der starken Männer und einigen Insektenstichen gab es für uns recht wenig zu tun. Sodass auch wir die Spiele interessiert verfolgen konnten. Wir bedanken uns bei den Helferinnen und Helfern vor Ort und sagen "Vergelt´s Gott".

Hochwasser in Zell a.H.

Bild: Svenja Müller/ DRK Biberach

Am 22.07.14 gingen abends unsere Melder los, da wir zu dem Einsatzort Zell a.H. gerufen wurden. Durch den starken Regen stand Zell und einige umliegende Orte stark unter Wasser. Zusammen mit den DRK Bereitschaften der angerenzenden Gemeinden, dem THW und Feuerwehren konnte die Situation glücklicherweise bald behoben werden, da auch das Wetter sich beruhigte. Da sah man wieder einmal, wie gut die Arbeit verschiedener Einsatzgruppen im Notfall funktioniert. Allen Helfern sagen wir wieder ein großes Dankeschön.

Motorradtreffen der MC Kurvengeister Biberach

Bild: Svenja Müller/ DRK Biberach Baden

Bei dem diesjährigen Motorradtreffen waren auch wieder einige Helfer unseres DRK´s mit dabei. Bei widrigen Wetterverhältnissen konnte uns nichts aufhalten unseren Dienst durchzuführen. Trotz des vollen Zeltes gab es freudigerweise wenig zu tun. Gerne sind wir auch das nächste Jahr wieder dabei. Danke an alle anwesenden Helferinnen und Helfern vor Ort.

Freundschaftsfliegen 2014 der Modellfliegergruppe Grashüpfer Biberach e.V.

Foto: Florian Lehmann/DRK Biberach Baden

Auch beim diesjährigen Freundschaftsfliegen der Modellfliegergruppe Grashüpfer Biberach e.V. war das DRK Biberach Baden wieder mit einigen Helfern vor Ort. Bei bestem Flugwetter gab es für die Kameradinnen und Kameraden nur wenig zu tun, jedoch beeindruckende Flugmanöver zu bestaunen. Wir danken den anwesenden Helfern vor Ort und sagen "Vergelt´s Gott!"

Gehermeisterschaften 2014

Foto: Svenja Müller/ DRK Biberach Baden

Einen durchaus entspannten Tag erlebten unsere Kameradinnen und Kameraden bei den diesjährigen Gehermeisterschaften in Biberach. Einzig einige Pflaster wurden für kleinere Blessuren benötigt. Wir bedanken uns bei den Kolleginnen und Kollegen, die sich für diese Veranstaltung Zeit genommen haben.